Netzwerken und Vortrag am 28.04.2021 - Mach mal `ne Pause! #Arbeitszeit #Arbeitsrecht 4.0, Christina Wiebelitz-Spangenberg

 

Mit der Digitalisierung der Arbeitswelt und den Anforderungen und Chancen für zeit- und ortsflexibles Arbeiten hat sich die Arbeitsumgebung für viele Selbständige und Arbeitnehmer aktuell gleichermaßen verändert.

 

Größere Flexibilität auf der einen, auf der anderen Seite die Gefahr der „Entgrenzung“ und damit auch ein Thema für den Gesundheitsschutz.

 

Welche Rahmenbedingungen gelten im Arbeitszeitrecht und im Arbeits- und Gesundheitsschutz und was können nicht nur Arbeitnehmer, sondern auch Selbständige aus dem eigentlich nur für Arbeitnehmer geltenden Arbeitsrecht für sich auch im Hinblick auf die eigene Pausenkultur ableiten, um gesund zu bleiben.

 

Diesen Fragen geht der Impulsvortrag nach. 

 

Wie setzen Sie Ihre Pausen?

 

Christina Wiebelitz-Spangenberg ist Rechtsanwältin im Arbeits- und Gesundheitsrecht, Betriebswirtin ( EBW), NLP-Master ( DVNLP) und Mediatorin. Sie unterstützt seit mehr als 20 Jahren Unternehmen bei der Gestaltung einer gesunden Personalkultur.

 ________________

Datum:

28.04.2021

 

Uhrzeit:

07.15 bis 08.45 Uhr 

 

Ort:

 

Online, die Teilnehmer erhalten einen Link. Der Betrag wird bei Nicht-Teilnahme nicht zurückerstattet. 

15,00 €